Tag 68: Ohne Gerüst, dafür mit Fußbodenheizung

Am Mittwochnachmittag, bzw. Donnerstagvormittag, wurde das Außengerüst des Hauses abgebaut. Die Fassade und das Dach sind soweit fertig. Es fehlt zwar noch die PV-Anlage, aber die Jungs, die die installieren, bringen später ihr Gerüst selbst mit.

Während dessen waren die Elektriker und Sanitär/Heizungsbauer fleißig. Nach dem der Rohbau der Elektrik stand (oder besser auf dem Boden verlegt war), wurden die Wasser-Leitungen verlegt und die entsprechenden Anschlüsse installiert. Leider habe ich keine Bilder von der Wasserinstallation.

Ab Mittwoch hat der Heizungsbauer die Wärmedämmung auf dem Bodenaufgebracht und die Kreise der Fußbodenheizung verlegt.

Die Fußbodenisolation besteht aus drei Schichten. In den unteren beiden Schichten sind die Wasserrohre und Elektroleitungen verschwunden
Mittels Kompressor wurden die verlegten Heizungsleitungen mit 5 Bar Luftdruck beaufschlagt, um Undichtigkeiten aufzudecken. Alles war dicht.

Thema Unterputz-Heizkreisverteiler:
Aus irgendeinem unerfindlichen Grund sind diese aus verzinktem Blech gefertigt und NICHT lackiert. Sie werden sich also später optisch “schön” von der weiß gestrichenen Wand abheben. Ehrlich gesagt, hatte ich mir bis zu diesem Zeitpunkt keine Gedanken über die Farbe der Heizkreisverteiler gemacht, auch bei der Bemusterung ist dies kein Thema. Die Farbe wird auch in keiner Baubeschreibung erwähnt. Viebrock verbaut die Dinger halt so. Also Tipp an alle zukünftigen Viebrockhaus-Bauherren:
Sprecht das bei der Bemusterung an!

Der Trockenbauer ist bis Mittwoch auch fertig geworden. Im Obergeschoss stehen jetzt alle Räume, die Falltür zum Dachboden wurde eingebaut.

Blick von K1 in den Flur
(zusammen gesetztes Panorama; die Wände sind gerade, auch wenn es nicht so aussieht 😉 )
Flur im EG
Sieht der Heizkreisverteiler nicht schön aus?
Das Wohnzimmer hat auf Grund der Größe zwei Heizkreise bekommen

In der Küche wurde beim Verlegen der Heizung übrigens der Plan des Küchenbauers beachtet. Direkt unter den Schränken wurden kein Heizkreis verteilt. Man muss ja schließlich nicht die Schränke und den Kühlschrank heizen.

Küche

Schreibe einen Kommentar